Besuchen Sie Belgien

Belgien

Überblick

Fällt das Wort "Belgien" denken die meisten Menschen an Bier, Schokolade, Waffeln und vielleicht an die Europäische Union, dessen Parlament und ein paar seiner Institutionen, die sich in der Hauptstadt von Belgien, in Brüssel befinden.

Fälschlicherweise glauben viele Menschen, Belgien wäre zu langweilig, als dass sich ein Besuch lohnt. Die Wahrheit jedoch ist, dass Belgien ein herrlich vielseitiges und wunderschönes Land ist, dessen Speisen zu den besten der Welt gehören.

Die Belgier sind stolz und davon überzeugt, die europäischsten Europäer zu sein. Schließlich besteht das Land aus vier Teilen: dem Niederländisch sprechenden Teil Flandern (manchmal wird die Sprache fälschlicherweise als "Flemisch" bezeichnet), dem Französisch sprechenden Teil Wallonien, dem Ballungszentrum Brüssel (gemischt Niederländisch und Französisch) und einem kleinen deutschen Teil im Osten. Glücklicherweise lautet das nationale Motto "Stärke durch Einheit".

Sehenswürdigkeiten

Wenn Sie den urbanen Lebensstil schätzen, besuchen Sie jedenfalls die wunderschönen historischen Städte Brüssel, Antwerpen, Gent und Brügge. Bestaunen Sie die gotischen Kathedralen und luxuriös dekorierten Plätze und Häuser aus der goldenen Zeit des Mittelalters. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, dann werden Sie die Malereien der Niederländischen Renaissance von Pieter Breugel und Peter Paul Rubens schätzen, die an den Wänden zahlreicher Museen zu sehen sind.

 

Viele Schlachten im Ersten Weltkrieg wurden im Südwesten des Landes ausgetragen. Rund um die Stadt Ypern finden Sie viele Gedenksteine, Museen und eindrucksvolle Friedhöfe.

Küche

Schokolade, Schokolade, Schokolade. Pralinen oder das pure Zeug. Köstlich!

 

Und Bier. Sehr viel Bier. Was auch immer Sie bevorzugen, Sie können sicher sein, dass die Belgier es brauen. Besonders berühmt sind sie für ihre Trappist und Abbey Biersorten, aber sie kreieren auch herrliche Blonde und Dunkle sowie besondere Brauarten mit zusätzlichem Hopfengeschmack, mit Erdbeeren oder Kirschen. 

 

Zu guter Letzt die Waffeln! Höchst empfehlenswert sind jene, die Sie in Liege finden können oder die berühmten knusprigen Sorten in Brüssel (die man am besten mit frischen Früchten, Vanilleeis und jeder Menge Schlagsahne oben drauf zu sich nimmt).

Berühmte Persönlichkeiten

Jean-Claude van Damme (auch "Muscles from Brussels" genannt), der beste Radfahrer der Geschichte des Radsports Eddy Merckx, Hollywood Diva Audrey Hepburn, der Maler Peter Paul Rubens und EU Präsident Herman van Rompuy stammen alle aus Belgien.

Casinos in Belgien

In Belgien müssen Sie unbedingt das legendäre Casino Blankenberge und Casino de Middelkerke an der schroffen nördlichen Küste besuchen. Auch einen Besuch Wert ist das Grand Casino in Brüssel, welches wahrlich sehr "grand" ist.

Kommende Events in Europa

  • Rhein in Flammen, Deutschland

    Deutschland bekannteste Wasserstraße wird im Mai jeden Samstag am Abend durch Feuerwerke beleuchtet. Das strahlende Spektakel findet jedes Wochenende an verschiedenen Orten am Rhein statt. Jede Stadt entlang des Flusses feiert mit Veranstaltungen und Festivals, mit Musik, Tanz und gutem Essen. Es gibt keine bessere Möglichkeit für einen deutschen Kurzurlaub am Wochenende.

  • Filmfestspiele in Cannes, Frankreich

    Das Filmfestival in Cannes, der Super Bowl des Kinos, ist wohl Europas größte Veranstaltung des Jahres. Zehntausende Besucher strömen an die französische Riviera, um einen Blick auf einige der weltweit bekanntesten Schauspieler auf dem roten Teppich zu erhaschen. Wenn Filme aller Genres von 11. bis zu 22. Mai im Mittelpunkt stehen, sind Glanz und Glamour auf der Tagesordnung.

  • Chelsea Flower Show, England

    Vom 24.-28. Mai können Sie sich auf 11 Hektar mit den schönsten Ausstellungen mit Blumen, Gärten und Baumschulen Großbritanniens freuen, die von der Royal Horticultural Society organisiert werden. Sie werden sicherlich eine Leidenschaft für Pflanzen entwickeln, wenn Sie durch das lebendige, blühende Veranstaltungsgelände schlendern.